Galerien

Neues im Eine Welt Laden

Gespräch zur Einführung einer fairen KWer Stadtschokolade
am 2.5. 24 um 15 Uhr im Eine-Welt-Laden

Das Team des Eine-Welt-Ladens möchte die Einführung einer fairen Stadtschokolade, die es schon in vielen Städten gibt, auch in Königs Wusterhausen anregen.

Diese Schokoladentafel hätte ein Design, das etwas Typisches unserer Stadt darstellt.
Der Kakao wird ohne ausbeuterische Kinderarbeit nachhaltig und biologisch angebaut und die Produzenten bekommen einen fairen Lohn. Diese Schokolade wäre ein besonderes Geschenk bzw. Souvenir, und könnte Königs Wusterhausen ein freundliches, weltoffenes Gesicht geben.

Zum Termin am 2.5. 2024 hatte die Bürgermeisterin Frau Wiezorek ihre Teilnahme zugesagt.
Bei dem Gespräch ging es darum, ob eine Stadtschokolade von mehreren Akteuren unterstützt wird, wie sie aussehen soll und durch wen sie vertrieben werden könnte.

Auch Sie können diese Idee unterstützen, würden uns über eine Rückmeldung freuen, damit Ihre Vorschläge in das Projekt einfließen können.

Auch wir wollen Sicherheit vermitteln:


Unsere Mitstreiter beteiligen sich an der Aktion „Hilfepunkt“ der Stadt Königs Wusterhausen.
Der Hilfepunkt soll signalisieren: Hier gibt es Hilfe! Hier bist du sicher!
Z.B., wenn ein Kind gestürzt ist und am Knie blutet, oder ein Passant in Nähe unseres Ladens plötzlich unpässlich ist, irgendjemand hat den Bus verpasst –> mit einem Pflaster, einer Sitzgelegenheit oder einem Telefonat können wir schnell und unkompliziert helfen.

 

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

 

Kleine Geschichte des Eine-Welt-Ladens

Seit 1992 kann man in Königs Wusterhausen faire Produkte kaufen, erst in einem Kellerladen in der Cottbusser Straße, dann in einer Baracke am Gericht und seit 2001 in dem Holzhäuschen in der Maxim-Gorki-Straße neben dem Bahnhof.
Viele Ehrenamtliche kümmern sich nicht nur um Bestellung, Verkauf und Präsentation der Lebensmittel und Kunsthandwerksprodukte aus Asien, Afrika und Lateinamerika; in Gesprächen mit Kunden und Schülergruppen werden auch Informationen zu den Produzenten und die Möglichkeit eines gerechteren Welthandels vermittelt.

  

Kaffee & Tee

„Segel-Kaffee“ – mit dem Segelschiff in Europa angekommen.

 

 

Schwarze Teesorten in unserem Angebot

Rooibos, Zitronengras, Mate – für jeden Geschmack eine andere Sorte
Verschiedene Sorten vom Grünen Tee
JASMIN – Grüntee
Weißtee – DARJEELING

 

Neu im Angebot.

Jubiläum 25 Jahre Eine-Welt-Laden in Königs Wusterhausen

Bild Jubiläum 25 Jahre Eine-Welt-Laden Königs Wusterhausen

Am 19. Mai 2017 konnten wir – das Team des Eine-Welt-Ladens – unser Jubiläum begehen.

Wir hatten eingeladen, mit uns zu feiern. Als besondere Gäste konnten wir Herrn Loge, Landrat des Landkreises Dahme-Spreewald, Herrn Dr. Franzke, Bürgermeister von Königs Wusterhausen, Herrn Hanke, Vorsitzender der SVV Königs Wusterhausen sowie Pfarrer Hochbaum von der Evangelischen Kirche Königs Wusterhausen begrüßen.

Weitere Bilder finden Sie hier